Gewerbepark Grimma, Grimma

Home > Bestand > Gewerbepark Grimma, Grimma

Gewerbepark Grimma, Grimma

Gewerbe und Wohnen

Noch vor dem ersten Weltkrieg vorwiegend in Stahlbeton-Großtafelbauweise errichtet, erfreut sich der attraktive, gut gepflegte Gewerbepark Grimma mit seinem vielfältigen Mix aus Fertigungs-, Lager- und Bürogebäuden großer Beliebtheit bei den Unternehmen in der Region. Außerdem gehören zu der Liegenschaft mehrere modern ausgestattete Mehrfamilienwohnhäuser.

Besonderheit

Der vielfältige Branchenmix im Industriepark GGI ist die Basis für zahlreiche Synergieeffekte.

Adresse

Bahnhofstraße 5
04668 Grimma

Einheiten (Gewerbe)

90 %

Einheiten (Wohnen)

10 %

Baujahr/Modernisierung

1914 / fortlaufend

Fläche gesamt

ca. 115.000 m²

Vermietungsstand

ca. 97 %

Verwaltung

GGI Gewerbepark Grimma GmbH

Charlottencenter, Halle

Charlottencenter, Halle

Gewerbe

Das Charlottencenter in guter Innenstadtlage von Halle ist eine gelungene Mischung aus Bürogebäude, Nahversorgungszentrum und Freizeitangeboten. Die Immobilie verfügt auf ca. 33.000 m² Fläche über 74 Gewerbeeinheiten und 470 Tiefgaragenstellplätze. Ein Großteil der Nutzfläche ist an die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege vermietet. Zu den vorhandenen Freizeitangeboten zählen ein Kino und eine Tanzschule.

Besonderheit

Einkaufscenter mit Freizeitangebot (Kino, Sport- und Tanzstudio).

Standort

Das Charlottencenter liegt im beliebten Charlottenviertel nahe dem historischen Stadtkern von Halle (Sachsen-Anhalt).

Adresse

Köthener Straße 8
06188 Landsberg/Halle

Einheiten (Gewerbe)

74

Baujahr/Modernisierung

1995

Fläche gesamt

ca. 32.700 m²

Vermietungsstand

ca. 95 %

Verwaltung

ALS GmbH Immobilienmanagement

Maßnahmen

Erneuerung der hauseigenen Kältetechnik, Modernisierung/Aufwertung der Passagen und Entrée, Modernisierung der Untergeschosse.

Alte Schmiede, Aalen

Alte Schmiede, Aalen

Gewerbe

Zuletzt im Jahr 2008 modernisiert, bietet das Light-Industrial-Building ca. 18.900 m² Nutzfläche. Es befindet sich auf einem ca. 40.700 m² großen Grundstück, das über zahlreiche Außenparkplätze verfügt. Eingebettet in eine Umgebung mit Industrie, Handel und Wohnen ist das Grundstück vollständig an einen Werkzeughersteller vermietet, der es als Produktions-, Lager- und Büroflächen nutzt.

Besonderheit

Trotz ihres Alters verfügen die Gebäude und Einrichtungen über eine gute Ausstattung und Substanz.

Standort

Das Objekt befindet sich im südöstlichen Ortsrand von Wasseralfingen, ca. 60 km nördlich von Ulm und 80 km östlich vom Flughafen Stuttgart. Im Osten tangiert die A 7 Aalen; zudem verlaufen die B 19 und B 29 durch bzw. entlang der Stadt.

Adresse

Alte Schmiede 1+11
73433 Aalen

Fläche gesamt

ca. 18.900 m²

Baujahr/Modernisierung

1930/2008

Grundstücksgröße

ca. 40.700 m²

Vermietungsstand

100 %

Verwaltung

Curator CURATOR r.e.m. AG (FFM)

Besonderheiten

Fläche an einen renommierten Hersteller von Fahrständermaschinen und Zerspanungstechnik vermietet (Triple-Net-Mietvertrag).

Am Kiefernwäldchen, Zossen

Am Kiefernwäldchen, Zossen

Wohnen

Aufgrund seiner guten Substanz und seines hervorragenden baulichen Zustands ist dem Wohnkomplex seine bald 100-jährige Geschichte nicht anzusehen. Insgesamt 46 Wohneinheiten verteilen sich über rund 3.600 m². Die Nähe zu Berlin und zum Flughafen BER werten das Objekt zusätzlich auf.

Besonderheit

Die gepflegte Wohnanlage, bestehend aus 5 Wohnhäusern, liegt in einer ruhig gelegenen Privatstraße mit einem großzügigen Parkplatzangebot für die Bewohner. Es bestehen langfristige Mietverhältnisse. Der Bahnhof Zossen ist fußläufig erreichbar. Grün gelegen, bietet das Umfeld einen hohen Freizeitfaktor.

Standort

Zossen, ca. 30 km südlich von Berlin und 35 km südöstlich von Potsdam.

Adresse

Am Kiefernwäldchen 1-5
15806 Zossen

Einheiten (Wohnen)

46

Baujahr/Modernisierung

1925

Fläche gesamt

ca. 3.600 m²

Vermietungsstand

100 %

Verwaltung

Corona Hausverwaltung & Immobilien OHG

Einkaufszentrum und Parkhaus Galerie am Schlossberg

Einkaufszentrum und Parkhaus Galerie am Schlossberg

Gewerbe

Die Galerie am Schlossberg markiert den Eingang zur Sondershäuser Innenstadt. Sie liegt zu Füßen des Stadtschlosses und spielt durch ihre Mischung aus Einzelhandels-, Gastronomie- und Dienstleistungsangeboten sowie einem Parkhaus eine wichtige Rolle für die Stadt. Die Flächen sind unter anderem an etablierte Elektrofachhandelsunternehmen wie die Expert-Herfag GmbH, Drogeriefirmen wie Rossmann oder Nonfood-Unternehmen wie KiK vermietet.

Besonderheit

Alleinstellung im weiteren Umkreis.

Standort

Das Einkaufszentrum befindet sich im Zentrum von Sondershausen, am Fuß des Schlosses. Der Zentrale Omnibusbahnhof ist in wenigen Gehminuten erreichbar.

Adresse

Lange Straße 1a
99706 Sondershausen

Einheiten (Gewerbe)

100 %

Baujahr/Modernisierung

2002

Fläche gesamt

ca. 8.700 m²

Vermietungsstand

ca. 90 %

Verwaltung

Facility Systems GmbH

Maßnahmen

Aktiver Leerstandsabbau sowie Neupositionierung von teils zergliederten Handelsflächen hin zu homogenen, dauerhaft nachgefragten Geschäftsflächen für attraktiven Filialisten-Einzelhandel. Ein Großteil der Fläche ist an den Lebensmittelhandelskonzern REWE vermietet, eine Flächenerweiterung wird aktuell verhandelt.

Nardter Weg, Hoyerswerda

Nardter Weg, Hoyerswerda

Gewerbe und Wohnen

Dieses nahezu vollständig als Lager- und Logistikfläche genutzte Light-Industrial-Building besitzt großes Potenzial, nicht zuletzt durch die Möglichkeiten der rund 6.000 m² Entwicklungsflächen. Ein sehr geringer Anteil (rund 0,5 %) davon ist Wohnen vorbehalten.

Besonderheit

Lager-, Logistik- und Produktionsflächen, die von einem Mieter, einem Zulieferer für die Automobilindustrie, genutzt werden.

Standort

Die Immobilie liegt im Nordwesten im Gewerbegebiet Hoyerswerda Nardt. Die Verkehrsanbindung erfolgt über die Bundesstraße 96 zur Autobahn A 13 (Anschlussstelle Ruhland). Die ÖPNV-Anbindung erfolgt über die Buslinie 5 sowie die S4-Haltestelle Hoyerswerda Bahnhof mit direkter Verbindung nach Leipzig.

Adresse

Nardter Weg 2
02977 Hoyerswerda

Einheiten (Gewerbe)

ca. 99,5 %

Einheiten (Wohnen)

ca. 0,5 %

Baujahr/Modernisierung

1995

Fläche gesamt

ca. 24.100 m²

Vermietungsstand

100 %

Verwaltung

BGV – Blasewitzer Grundstücksverwaltungsgesellschaft mbH

Maßnahmen

Die Abstimmung neuer Projektentwicklungen bzw. entsprechender Nutzungskonzepte erfolgt in Abstimmung mit Neumietern.
Weitere Planung: Neubau Brandschutztrennung zwischen den Mietbereichen.

Franz-Lenz-Straße, Osnabrück

Franz-Lenz-Straße, Osnabrück

Gewerbe

Der vollständig vermietete Gewerbebau in zentraler Lage unweit des Hauptbahnhofs Osnabrück verfügt über rund 4.800 m² multifunktionaler, moderner Gewerbeflächen, inklusive Büro.

Besonderheit

Es handelt sich um moderne Gewerbehallen inklusive Kopfbau zur Büronutzung.

Standort

Gewerbegebiet Hasepark, rund ca. 12 Gehminuten vom HBF Osnabrück.

Adresse

Franz-Lenz-Straße 12 a-k
49084 Osnabrück

Einheiten (Gewerbe)

100 %

Baujahr/Modernisierung

1998

Fläche gesamt

ca. 4.800 m²

Vermietungsstand

100 %

Verwaltung

Facility Systems GmbH

Köthener Straße, Landsberg/Halle

Köthener Straße, Landsberg/Halle

Gewerbe und Wohnen

Das ursprünglich 1960 errichtete Ensemble besteht aus derzeit 7 Wohn- und 30 Gewerbeeinheiten. Nach der deutschen Wiedervereinigung wurde der Komplex bereits zweimal instand gesetzt und präsentiert sich heute als attraktiver Mix aus Wohnen und Gewerbe.

Besonderheit

Nutzungsmix aus Büro, Logistik, Wohnen. Einer der Hauptmieter ist eine Vertriebsniederlassung eines weltweit führenden Herstellers von Landtechnik.

Standort

Das Grundstück befindet sich im Gewerbe- und Industriegebiet in Landsberg, im Städtedreieck Leipzig, Halle und Bitterfeld. Es liegt verkehrsgünstig in unmittelbarer Nähe der Bundesstraße B 100. In ca. 4 km Entfernung befindet sich der Anschluss an die Autobahn A 9 und in ca. 10 km Entfernung der Anschluss an die BAB 14. Der Flughafen Leipzig/Halle ist rd. 20 km entfernt, Bahn- und Busverbindungen sind vorhanden.

Adresse

Köthener Straße 8
06188 Landsberg/Halle

Einheiten (Gewerbe)

30

Einheiten (Wohnen)

7

Baujahr/Modernisierung

1960, 1980, 1991, 2011

Fläche gesamt

ca. 12.900 m²

Fläche Gewerbe

ca. 12.500 m²

Fläche Wohnen

ca. 500 m²

Vermietungsstand

ca. 90 %

Verwaltung

ALS GmbH Immobilienmanagement

Maßnahmen

Instandsetzung Außenanlagen, Instandsetzung Dachflächen, Abschluss langfristiger Mietverträge zur Leerstandsreduktion.

Am Pfahlgraben, Pohlheim

Am Pfahlgraben, Pohlheim

Gewerbe

Die 2013 mit architektonischen Anleihen an die klassische Moderne errichtete Gewerbeimmobilie ist hervorragend angebunden an die A 5 und liegt in kurzer Entfernung zur Universitätsstadt Gießen.

Besonderheit

Das Umfeld wird geprägt von einem etablierten Logistikstandort inmitten einer weiträumigen Parklandschaft. Ankermieter der Büroflächen ist ein auf Automatisierung spezialisiertes Software-Unternehmen.

Standort

Südlich von Gießen (Mittelhessen), 15 Fahrminuten,
sehr gute Autobahnanbindung (A 5/A 45).

Adresse

Am Pfahlgraben 4-10
35415 Pohlheim

Einheiten (Gewerbe)

100 %

Baujahr/Modernisierung

2013

Fläche gesamt

ca. 89.200 m²

Vermietungsstand

ca. 85 %

Verwaltung

CURATOR r.e.m. AG